Microsoft 365 Tools , Go Digital |

Mit RSS Feed aktuelle News direkt in Microsoft Teams Kanal einbinden

Informationen überschwemmen uns heutzutage sintflutartig in allen Bereichen des Lebens. Speziell in der IT ist es wichtig immer einen Überblick über die wichtigen Themen und Neuerungen zu behalten. In der Vergangenheit geschah dies oftmals durch das Abbonnieren von Newslettern. Die Folge dessen war dann meist ein überfüllter Posteingang. Da der Posteingang primär zur Kommunikation mit Kunden genutzt wird, wirken die Mailings der Newsletter oft lästig, werden nicht beachtet und schnell gelöscht. Eine deutlich smartere Lösung ist der Einsatz von RSS Feeds in Microsoft Teams.

Wie wir RSS Feed nutzen

RSS Feeds sind bei uns an verschiedenen Stellen in Microsoft Teams integriert. Sie helfen uns dabei täglich die wichtigsten Neuerungen oder Ankündigungen im Blick zu haben. So haben wir zum Beispiel den RSS Feed der Mircosoft 365 Roadmap integriert, um täglich einen kurzen Überblick über Ankündigen im Microsoft 365 Bereich zu erhalten. Die eingebundenen RSS Feeds sehen dann wie folgt aus.

Einbinden von RSS Feed in Teams

Das Einbinden von RSS Feeds ist tatsächlich kinderleicht. Dazu müssen Sie nur auf Websites nach dem RSS Feed Symbol oder einem RSS Schriftzug ausschau halten. Mit Klick auf das Symbol oder den Schriftzug öffnet sich dann eine, auf den ersten Blick, komisch ausschauende Website. Diese enthält jedoch alle Informationen, um die neuesten News wie oben gesehen darzustellen. 

Das einzige was wir auf dieser Website tun müssen, ist die URL zu kopieren. Für unseren Blog ist dies https://www.intraconnect.de/blog-rss.xml
Danach wechseln wir in Teams und fügen im Kanal unserer Wahl über das Pluszeichen eine neue Registerkarte hinzu.
 

Im nächsten Fenster wählen wir dann die Schaltfläche „Weitere Apps“ aus und suchen daraufhin nach „RSS“

Durch den Klick auf RSS öffnet sich ein neues Fenster. Dort wählen wir „Zu einem Team hinzufügen“. Daraufhin kann der Kanal ausgewählt werden, in welchem die RSS Feeds erscheinen sollen. Ist der gewünschte Kanal ausgewählt, klicken wir auf „Connector einrichten“.
Der RSS Connector für den IntraConnect Blog sieht am Ende wie folgt aus:

Der Name für die RSS Verbindung ist hier frei wählbar. Im Feld „Adresse für RSS-Feed“ muss die zuvor kopierte URL eingetragen werden. Die Digesthäufigkeit gibt an, wie oft die ausgewählte Website auf Neuerungen überprüft werden soll. Sollte es keine neuen Beiträge geben, wird selbstversändlich keine Nachricht gesendet. Nach dem Klick auf Speichern erhalten wir direkt unseren ersten Feed mit den letzten Beiträgen. Sollte nun ein neuer Blog Beitrag hochgeladen werden erhalten wir dazu eine kurze Nachricht in Teams und sind dadurch immer auf dem Laufenden.

dominic schneider

ba-student

dominic.schneider@intraconnect.de

Zurück

Themen

Informiert bleiben

Erhalten Sie max. einmal im Monat Neuigkeiten zu aktuellen IT-Themen aus den Bereichen IT-Betrieb und Zusammenarbeit in der Cloud.

NEWS ABONNIEREN

Feedback

Haben Sie Anregungen zum Blog oder Wünsche für Themen? Dann senden Sie uns Ihr Feedback an
redaktion@intraconnect.de.