Microsoft 365 Tools , Go Digital |

Das innovative Whiteboard in Teams

Die hybride Arbeit ist zur Normalität geworden und mit ihr auch die Art und Weise, wie wir arbeiten und lernen. Selbstverständlich nutzen wir inzwischen digitale Tools, um gemeinsam mit unserem Team Ideen zu entwickeln und umzusetzen, egal wo wir uns befinden. Microsoft Whiteboard ist eine App für die visuelle Zusammenarbeit und besonders gut für Brainstormings geeignet. Es gibt viele neue Funktionen und ein frisches, modernes Look & Feel. Whiteboard ist auf allen mobilen Endgeräten verwendbar. Durch die Integration in Teams Besprechungen können Inhalte einfach gemeinsam visualisiert und für alle freigegeben werden.

MIT MICROSOFT WHITEBOARD ARBEITEN

Um Microsoft Whiteboard zu verwenden, gibt es zwei Möglichkeiten: Zum einen können Sie ein Whiteboard aus der App heraus erstellen. Dafür müssen Sie nur den Browser öffnen und sich bei office.com anmelden. Anschließen können Sie über die App-Übersicht Whiteboard nutzen. Außerdem können sie die App aus einem Meeting heraus öffnen und verwenden. Dafür müssen Sie nur „Inhalte freigeben“ auswählen. Unterhalb Ihrer Bildschirme und Fenster finden Sie das Whiteboard.

Auf Desktops, Laptops und Tablets sind Freihandtools und Menüs zur Inhaltserstellung getrennt, um die kognitive Belastung zu reduzieren, während eine App-Leiste oben auf der Canvas alle Ihre Kollaborations- und Board-spezifischen Eigenschaften bereitstellt. Auf Mobilgeräten sind das Erstellungspanel und die Board-Steuerelemente ausgeblendet, um die Anzeige und Zusammenarbeit zu optimieren. Große, farbenfrohe Symbole erleichtern die Verwendung für Maus-, Touch- und Stiftbenutzer gleichermaßen.

ÜBER 40 NEUE VORLAGEN

Whiteboard bietet eine breite Palette von Vorlagen, um Inhalte in Meetings zu visualisieren. Über 40 Vorlagen unterstützen gängige Szenarien wie zum Beispiel Brainstorming, Problemlösungs- und Strategieprozesse. Damit lassen sich ganz einfach Methoden, wie Brainwriting, Moodboard oder SWOT-Analyse anwenden und in Team-Besprechungen, Gruppenprojekten, Workshops oder Daily-Stand-Up´s integrieren.

HAFTNOTIZEN UND NOTIZRASTER

Mit Haftnotizen werden Ihre Besprechungen noch bunter, organisierter und damit verständlicher für alle Teilnehmer. Wählen Sie verschiedene Farben, um ein Farbcodesystem zu erstellen und Inhalte besser zu organisieren. Indem Sie zum Beispiel jedem Teilnehmer eine Farbe zuweisen, ist es übersichtlicher zwischen verschiedenen Ideen und Beiträgen zu unterscheiden.

Notizraster helfen beim Erstellen von Strukturen und Formularen in Ihrer Whiteboardsitzung und stellen Haftnotizen in einem klaren und organisierten Format dar. Passen Sie jede Haftnotiz nach Farbreihenfolge an und organisieren Sie Ihre Notizraster, indem Sie ihnen einen Titel hinzufügen

REAKTIONEN

Nutzen Sie Reaktionen für inhaltsbezogenes Feedback oder zur Priorisierung. Wählen Sie aus einer Reihe von acht Reaktionen, um Ihre Gedanken und Gefühle zu den Ideen anderer schnell zu kommunizieren. Verwenden Sie den grünen Haken, das „X“ oder das Herz, um in einer Adhoc-Abstimmung Vorschläge zu bewerten. So erzielen Sie schneller Ergebnisse und fördern die Interaktion der Teilnehmer.

WEITERE MÖGLICHKEITEN

Neben den oben genannten Elementen können Sie außerdem Bilder einfügen oder Formen verwenden, um eigene Diagramme oder Prozessabläufe darzustellen. Grundformen, Linien und Pfeile können per Mausklick oder Fingertipp hinzugefügt und bearbeitet werden. Digitale Tinte ist ein wichtiger Bestandteil von Whiteboard. Nutzen Sie über 15 neue Stift- und Textmarker-Farboptionen, wie zum Beispiel Rainbow und Galaxy Tinte, um Ihre Inhalte zu visualisieren und Ihre Ideen zum Leben zu erwecken. Weitere Features, wie zum Beispiel das Formatieren des Hintergrundes, Objektausrichtung oder die Freihand-zu-Form-Erkennung machen Whiteboard zu einem super Werkzeug für die digitale, mobile Zusammenarbeit im Team.

Ausblick

Die App wird derzeit in die Microsoft 365-Suite integriert, damit Whiteboards so einfach wie jedes andere Office-Dokument erstellt, freigegeben und verwaltet werden kann. Der OneDrive for Business-Speicher wird Anfang 2022 zum Standard für neue Whiteboards. Im Rahmen dieser Änderung werden weitere neue Funktionen aktiviert werden.

mandy heddergott

marketing manager | coo

mandy.heddergott@intraconnect.de

Zurück

Themen

Informiert bleiben

Erhalten Sie max. einmal im Monat Neuigkeiten zu aktuellen IT-Themen aus den Bereichen IT-Betrieb und Zusammenarbeit in der Cloud.

NEWS ABONNIEREN

Feedback

Haben Sie Anregungen zum Blog oder Wünsche für Themen? Dann senden Sie uns Ihr Feedback an
redaktion@intraconnect.de.